Anfrage Shops

Pistenspaß im Skigebiet Garmisch Classic – Auf die Skier, fertig, los!

- Sport & Aktiv

Im Skigebiet Garmisch Classic im bayerischen Garmisch-Partenkirchen genießen Sie das traumhafte Bergpanorama während Sie die legendären Pisten eines der schneesichersten Skigebiete Deutschlands runterfahren! 

In Garmisch Classic sorgen die drei Skiberge Hausberg, Kreuzeck und Alpspitze für ein ultimatives Skivergnügen. Insgesamt 18 Lifte befördern Sie auf eine Höhe von 740 bis 2.050 Metern – oben angekommen erwarten Sie ganze 40 Pistenkilometer und vier beschneite Talabfahrten. 

Das Skigebiet Garmisch Classic ist nach den Skigebieten Feldberg und Winklmoosalm das drittgrößte in Deutschland. Garmisch Classic in Garmisch-Partenkirchen begeistert aber nicht nur mit seiner Größe und Pistenvielfalt, sondern ist im Wintersport auch über die Grenzen hinaus ein bekanntes Skigebiet: hier trafen sich schon die Eliten des Wintersports zu den Olympischen Winterspielen sowie zur Ski-WM. Jedes Jahr findet im Skigebiet Garmisch Classic der Ski Weltcup sowie zu Jahresbeginn das Neujahrsspringen auf der Olympiaschanze im Rahmen der Vierschanzentournee statt.

Skifahren in Garmisch-Partenkirchen – Das Skigebiet für Anfänger und Draufgänger

Auf den Pisten des Skigebiets in Garmisch-Partenkirchens fühlen sich sowohl Jung und Alt als auch Klein und Groß pudelwohl! Die unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen eignen sich für Anfänger und Fortgeschrittene. Das Verhältnis zwischen leichten, mittelschweren und schweren Abfahrten ist perfekt ausgeglichen, sodass Ski-Fans jeden Levels in Garmisch Classic voll auf ihre Kosten kommen – da kommt garantiert keine Langeweile auf! 

Am Hausberg gibt es überwiegend leichte bis mittelschwere Pisten, die sich perfekt für eher ungeübte Skifahrer und Familien eignen. Zudem finden Sie im Skigebiet Garmisch Classic ein neu gestaltetes Kinderland neben der Bergstation. Hier lernen die Ski-Zwerge das A und O des Skifahrens und können sich beim Übungsparcours austoben.

Für Adrenalinjunkies gibt es im Skigebiet Garmisch Classic die schwarze Kandahar-Abfahrt: eine echte Herausforderung auf 1.800 Höhenmetern! Die aufregende Abfahrt erstreckt sich über 7 km und bietet zwei Varianten, die Piste zu befahren. Erleben Sie einen „freien Fall“ bei einem Gefälle von 92 %. Diese spektakuläre Abfahrt ist das Highlight bei jeder Großveranstaltung und ein ganz besonderer Urlaubshöhepunkt für ambitionierte Wintersportler. Für diejenigen, denen das zu extrem ist, gibt es die Möglichkeit an der Mittelstation des Kandahar-Expresses auszusteigen und die schwierigsten Stellen der Abfahrt auszulassen.

Auf dem Alpspitzgipfel im Skigebiet Garmisch Classic erwarten Sie verschiedene Herausforderungen und eine spektakuläre Aussicht bei Abfahrten oberhalb der Baumgrenze.

Am Hexenkessellift befindet sich eine öffentliche Rennstrecke mit Zeitmessung: Testen Sie hier Ihre Bestzeit! Außerdem befindet sich dort ein etwa 4000 m² großer Funpark für Snowboarder und Freestyler, der sich insbesondere für Anfänger bestens eignet.

Auch abseits der präparierten Ski-Pisten finden Sie in Garmisch-Partenkirchen jede Menge Möglichkeiten die Gegend auf Ihren Skiern zu erkunden. Zwischen Treeruns, Open Faces und Windlips: das Skigebiet Garmisch Classic ist ein echtes Paradies für Freerider!

Besuchen Sie auch die Aussichtsplattform AlpspiX am Osterfelderkopf, die wie ein schwebendes X gebaut wurde. Sie erreichen diese mit der Alpspitzbahn. Es erwartet ein einzigartiger Ausblick über das Skigebiet Garmisch Classic, das Höllental sowie Deutschlands höchsten Berg – die Zugspitze.

Nach ereignisreichen Stunden auf oder neben den Pisten wird es Zeit für eine Pause. In den urigen Berghütten des Skigebiets Garmisch Classic können Sie köstliche bayrische Schmankerl probieren und dabei ein grandioses Panorama über das Winterwunderland genießen! Das gehört zu einem tollen Winterurlaub in Bayern einfach dazu.

Das Skigebiet Garmisch Classic besuchen und Kraft tanken im Alpenhof Murnau

In Garmisch-Partenkirchen können Sie im Skigebiet Garmisch Classic von Anfang Dezember bis Anfang April fantastischen Pistenspaß erleben.
Mehrere Skischulen vermitteln Skianfängern jeden Alters die Tricks des Skifahrens und in verschiedenen Skiverleihen können Sie sich die nötige Ausrüstung ausleihen, falls Sie keine eigene mitbringen.

Übrigens: Die perfekte Ergänzung zum Skigebiet Garmisch Classic ist das Skigebiet Zugspitze mit 22 Pistenkilometern auf dem höchsten Berg Deutschlands. Zusammen haben Sie so Fahrspaß auf über 60 km!

Da ein ganzer Tag auf der Piste ganz schön müde macht, heißen wir Sie im Alpenhof Murnau herzlich willkommen. Nur eine knappe halbe Stunde entfernt vom Skigebiet Garmisch Classic  können Sie sich nach abenteuerreichen Stunden in Ihrem modernen und gemütlichen Zimmer und in unserem Wellness-Bereich erholen und Kraft für den nächsten Skitag sammeln. Wenn Sie bereits in der Vorweihnachtszeit anreisen, können Sie die besinnliche Zeit besonders genießen und die Murnauer Weihnachtsmärkte besuchen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Neuer Kommentar
0 Kommentare
Anfrage Shops