Anfrage Gutscheine

Kartoffelbaumkuchen

Kartoffelbaumkuchen alpenhof murnau
alpenhof murnau Kartoffelbaumkuchen

Kartoffelbaumkuchen - die perfekte Beilage zu vielen Speisen

 

Zutaten für 5 Portionen:

  • 80 g Butter
  • Salz
  • 8 Eigelbe
  • 350 g Kartoffeln, gekocht, gepellt und ausgedampft
  • 100g Crème fraîche
  • Salz, Pfeffer
  • Muskatnuss
  • 8 Eiweiß
  • 1 Prise(n) Salz
  • Butter für die Form

 

Zubereitung:

Butter schaumig schlagen. Eier trennen. Eigelbe nach und nach unterrühren.

Gekochte Kartoffeln pellen, ausdampfen lassen und lauwarm durch eine Kartoffelpresse in die Masse drücken und mit der Crème fraîche mischen.

Mit Salz und Muskat abschmecken. Eiweiß mit einer Prise Salz halb steif schlagen und unter die Masse heben.

Eine Kastenform von ca. 25 cm Länge einfetten und mit Backpapier auslegen.

Backofen auf 250 °C vorheizen. (Oberhitze)

Den Boden der Form mit 5 EL Teig gleichmäßig bestreichen und im Ofen etwa 5 Minuten goldgelb backen.

Dann die Form herausnehmen, weitere 5 EL Teig auf die gebackene Schicht streichen und wieder im Ofen backen.

So weiter verfahren, bis der Teig verbraucht ist.

Den Baumkuchen in der Form etwas auskühlen lassen, vorsichtig stürzen und ganz erkalten lassen.

Dann nach Bedarf in Würfel Portionieren und in der Pfanne mit etwas Butter von jeder Seite anbraten. Am besten in Kombination mit verschiedenen Bratengerichten servieren.

Guten Appetit!

Anfrage Gutscheine