Anfrage Gutscheine

Die faszinierende Welt der Wissenschaft und Technik

08. Februar 2019 - Kunst & Kultur

Wir nehmen Sie heute mit auf Entdeckertour durch die faszinierende Welt der Wissenschaft und Technik. Erleben Sie im Deutschen Museum in München naturwissenschaftliche Phänomene hautnah oder besuchen Sie das Erlebniskraftwerk Walchensee, auch das Segelflugzentrum Ohlstadt ist ein absolutes Muss für Segelflug-Fans. Erfahren Sie in diesem Blogbeitrag, wo Sie Ihr Wissenschafts- und Technikwissen in der Nähe des Alpenhof Murnau auffrischen können.

Ein Besuch im Deutschen Museum München

Vom Alpenhof Murnau aus fahren Sie knapp eine Stunde mit dem Auto zum Deutschen Museum in München. Aber die Fahrt lohnt sich: Wertvolle Originalexponate, eine faszinierende Sternenshow im Planetarium oder ein nachgebauter Bergbaustollen können hier bestaunt werden. Seit der Gründung 1903 zählt das Deutsche Museum München mit seiner kostbaren Sammlung wertvoller Objekte zu den bedeutendsten Technik- und Wissenschaftsmuseen der Welt. Jährlich erkunden rund 1,5 Millionen Besucher die vielseitigen Ausstellungen auf der Museumsinsel.

Zu den absoluten Highlights des Deutschen Museums München zählen das erste Motorflugzeug der Gebrüder Wright, das U-Boot U 1, der erste programmgesteuerte Computer, die Z3 von Konrad Zuse und der Dieselmotor. Lassen Sie sich mit in längst vergangene Zeiten versetzen und erleben Sie mit, wie Meisterwerke der Technik entstehen.

Schon alleine durch diese bedeutenden Errungenschaften lohnt sich ein Tagesausflug vom Alpenhof Murnau in das Deutsche Museum München. Insgesamt erstrecken sich die Ausstellungsbereiche auf über 25.000 Quadratmeter. Um alle Bereiche zu entdecken müssen Sie sogar ganze neun Kilometer Weg zurücklegen – noch ein Grund mehr einen ganzen Tag im Deutschen Museum München zu verbringen. Demonstrationen, Experimente und Modelle laden zum Mitmachen und Ausprobieren ein. So erleben Sie die faszinierende Welt der Wissenschaft und Technik mit allen Sinnen. Überzeugen Sie sich selbst, Sie werden aus dem Staunen nicht mehr herauskommen.

Im Deutschen Museum in München erwarten Sie neben den historischen Objekten der Wissenschaft und Technik auch kostenlose Führungen durch die heiligen Hallen des Museums. Ständiger digitaler Begleiter ist die App des Deutschen Museums München, die Sie mit spannenden Fakten und Geschichten füttert. Mit der App bleiben Sie immer am Ball und werden über interaktive Mitmachstationen und alle tagesaktuellen Vorführungen informiert. Ein Lageplan und Tour- und Audioguides helfen Ihnen sich in dem großen Museum jederzeit zurechtzufinden.

Wissenschaft du Technik rund um Murnau hautnah erleben

Auch in der direkten Murnauer Umgebung kommen Wissenschaft- und Technikfans voll auf ihre Kosten. So können Sie sich z.B. im Erlebniskraftwerk Walchensee, dem ersten Hochdruckspeicher-Kraftwerk Deutschlands, mit Themen zu erneuerbaren Energien intensiv auseinandersetzten. Im Segelflugzentrum Ohlstadt lohnt es sich den Hangar und technischen Details der Segelflugzeuge unter den die Lupe nehmen. Abenteuerlustige erhalten hier sogar die einmalige Chance den Himmel über das Blaue Land als Gastpilot zu erobern.

Erlebniskraftwerk Walchensee

Mit einer sagenhaften Leistung von 124 MW gehört das Speicherkraftwerk Walchensee heute zu den größten seiner Art in Deutschland. Dabei wird die Wasserkraft bei einem Gefälle von etwa 200 Metern zur Stromerzeugung genutzt. Wenn das Kraftwerk in Betrieb ist, kann der Wasserspiegel des Walchensees um ca. sechs Meter gesenkt werden. Eine nachhaltige und bedeutende Entwicklung, die Besuchern zum Erlebnis gemacht wird. Bei regelmäßigen Führungen durch das Spitzenkraftlastwerk erfahren Sie alles rund um Wissenschaft, Technik, Architektur und Geschichte dieses technisch-historischen Juwels. 

Segelflugzentrum Ohlstadt

Im Segelflugzentrum Ohlstadt, nur zehn Minuten vom Alpenhof Murnau entfernt können Sie sich den Traum über die atemberaubenden Gipfel der Alpen zu segeln, erfüllen. Das Segelflugzentrum bietet den idealen Ausgangspunkt für einen erlebnisreichen Flug über die alpine Landschaft. Fliegen können Sie als Gastpilot oder Passagier. Sämtliche Informationen rund um Anmeldung und Richtlinien erhalten Sie direkt bei der Sportfliegergruppe Werdenfels e.V.
Sie möchten lieber am Boden bleiben? Auch von Land aus können Sie Ihr Wissenschafts- und Technikwissen

Bei jeglichen Fragen zum Deutschen Museum in München oder den Technikerausflügen in der Murnauer Umgebung, sprechen Sie uns im Alpenhof gerne an. Wir beraten Sie gerne du geben Ihnen wertvolle Tipps rund um die faszinierende Welt der Wissenschaft und Technik. Für noch mehr Kunst und Kultur stöbern Sie gerne unseren Blog durch – der nächste Ausflug wartet schon.

Neuer Kommentar
0 Kommentare
Anfrage Gutscheine