Anfrage Gutscheine

Pack ma's – Ortsführung durch Murnau am Staffelsee

- Lokales

Ich nehme Sie mit in das schöne Murnau am Staffelsee, welches Sie idyllisch gelegen im Vorland der bayerischen Alpen etwa 70 km südlich von München finden. In Murnau treffen das größte geschlossene Moorgebiet Mitteleuropas, der herrlich klare Staffelsee, attraktive Kunstausstellungen und Museen, eine historische Altstadt und eine gemütliche Flaniermeile aufeinander. Ich habe für Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten Murnaus in der direkten Umgebung vom Alpenhof Murnau herausgesucht!

Schnappen Sie sich Ihren Liebsten, Ihre Liebste oder die ganze Familie und machen Sie sich bereit für einen spannenden, entspannten und vor allem vielseitigen Urlaub im schönen Murnau am Staffelsee!
 

Die schönste Flaniermeile Bayerns: die Murnauer Fußgängerzone


Start: wir beginnen unsere Ortsführung im Herzen Murnaus!
Fußläufig zum Alpenhof Murnau befindet sich der zentral gelegene und denkmalgeschützte Ober- und Untermarkt – der ideale Ausgangspunkt, um Murnau am Staffelsee zu erkunden.

Tauchen Sie in die farbenfrohe Fußgängerzone ein! Die Fassaden der angrenzenden Häuser wurden Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts bunt gestaltet. Ein tolles Fotomotiv!

Heute ist die pulsierende Murnauer Fußgängerzone das Wahrzeichen der Stadt und gilt als eine der schönsten Flaniermeilen Bayerns!

Genauso empfinde ich es jedes Mal, wenn ich hierherkomme: hier gibt es immer viel zu bestaunen, und beobachten! Kleine Geschäfte und niedliche „Tante-Emma-Läden“ laden zum unbeschwerten Bummeln und Stöbern ein. In den Galerien und Ateliers von ortsansässigen Künstlern staune ich jedes Mal über die vielen bunte Malereien. Und in den traditionsreichen Kaffeestuben können Sie mal so richtig die Seele baumeln und sich rundum mit frischem Kaffee und leckeren Kuchen verwöhnen lassen!

Und das beste: immer die Alpen im Blick! Schauen Sie vorbei an den bunten Häusern, genießen Sie genüsslich Ihren Kaffee und lassen Sie sich von der malerischen Alpenkulisse belohnen, welche sich hinter der Murnauer Innenstadt erstreckt. Ein atemberaubender und einmaliger Anblick!
 

Bedeutende Kunst in Murnau am Staffelsee
 

In Murnau gehören zwei attraktive Museen zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt: das Schlossmuseum und das Münter-Haus. Beide befinden sich unweit der Murnauer Fußgängerzone und bieten sich somit als nächsten Stopp auf unserer Ortsführung an.

In den Museen können Sie sich auf die Spuren der bedeutenden Murnauer Künstlerin Gabriele Münter begeben und die expressive Malerei des „Blauen Reiters“ bestaunen.

Das Schlossmuseum Murnau zeigt in zahlreichen Exponaten die örtliche Tradition und Kultur Murnaus und vermittelt Besuchern die Besonderheiten des Alpenvorlandes. In den interessanten Ausstellungen wird deutlich, wie naturverbunden die hier lebenden Menschen sind und es schon immer waren.
Ein absolutes Muss für alle Besucher, die sich mit der Tradition und der Kultur Murnaus beschäftigen möchten!

Das Münter-Haus, der ehemalige Sommersitz der bedeutenden Expressionisten Gabriele Münter und Wassily Kandinsky, ist heute sehr gut erhalten. Wenn Sie davorstehen, fühlen Sie sich sicher in alte Zeiten zurückversetzt. Das historische Haus ist heute Gedenk- und Erinnerungsstätte für die Öffentlichkeit und ein beliebtes Fotomotiv bei Besuchern – tauchen Sie ein in die Kultur und Kunst des blauen Landes!
 

Murnau am Staffelsee: das blaue Land
 

Raus aus der Stadt, rein in die Natur: Murnau am Staffelsee liegt in den malerischen Voralpen und ist das Herzstück des blauen Landes. In Sichtweite vom Alpenhof Murnau und nur wenige Kilometer vom Stadtzentrum entfernt liegt das Murnauer Moos. Dahinter ragen die imposanten Berggipfel der Alpen in den Himmel: ein atemberaubender Anblick für alle Naturliebhaber!

Das Murnauer Moos trägt stolz den Titel des größten zusammenhängenden Alpenrandmoors in Mitteleuropa. Ich komme besonders gerne in den frühen Morgenstunden hier her, wenn der Tau auf den Gräsern durch die aufgehende Sonne zu funkeln beginnt.

Im Murnauer Moos wachsen rund 1000 Arten an Blütenpflanzen, Farnen und Moosen. Fast ein Drittel der bayerischen Flora wächst und gedeiht in Murnau.
Mit etwas Glück haben Sie die Chance, das ein oder andere Wildtier der rund 4000 verschiedenen Arten zu erspähen! Ich bin extra früh um 6 Uhr aufgestanden, um einen Rothirsch und einen Biber in freier Wildbahn zu erleben – es hat sich gelohnt!
 

Unsere letzte Station: der Staffelsee in Murnau
 

Der Staffelsee befindet sich unweit vom Alpenhof Murnau und zählt besonders im Sommer bei hohen Temperaturen zu einem meiner Lieblingsspots! Das klare, erfrischende Wasser lädt zum Schwimmen, Plantschen und zu diversen Wassersportaktivitäten ein! Auch im Winter verwandelt sich der See zu einer glitzernden Landschaft aus Schnee und Eis: also packen Sie die Schlittschuhe ein und drehen Sie eine Runde auf der riesigen Eisfläche! Neben diversen Wassersportaktivitäten erkunde ich gerne ganzjährig die Natur um den See, am liebsten auf dem Fahrrad oder zu Fuß! Sie finden rund um den See gut ausgeschilderte Wander- und Radwege. Frische, reine Luft und Natur pur, was will man mehr?

Ortsführung durch Murnau: Die schönsten Sehenswürdigkeiten genießen
 

Murnau am Staffelsee bietet Ihnen spannende Sehenswürdigkeiten, malerische Kulissen und traumhafte Naturlandschaften. Wenn Sie Interesse an Ausflügen und Ortsführungen durch Murnau und in der Umgebung haben, stehen Ihnen unsere Mitarbeiter vor Ort im Alpenhof Murnau gerne mit hilfreichen Tipps zur Verfügung. Wir sehen uns im Alpenhof!

Neuer Kommentar
0 Kommentare
Anfrage Gutscheine