Anfrage Gutscheine

Ziegenkäse Crème Brûlée

Murnau Restaurant Alpenhof Gericht Ziegenkäse Crème Brûlée

Ziegenkäse Crème Brûlée

Zutaten:

250 g Ziegenfrischkäse
125 ml Sahne
125 ml Milch
4 Eigelb
Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
6 TL Rohrzucker
evtl. Meersalz

Zubereitung:

Den Ziegenkäse, die Sahne und die Milch im Wasserbad erwärmen und glattrühren. Bei ca. 60°C die Masse vom Wasserbad nehmen und die Eigelbe unterrühren. Bei Bedarf mit etwas Meersalz würzen und die Ziegenkäsecreme in 6 kleine, feuerfeste Förmchen füllen.

Die Förmchen auf ein Backblech stellen, dieses mit heißem Wasser füllen, sodass die Förmchen etwa zur Hälfte im Wasser stehen. Im Backofen bei 90°C Heißluft etwa eine Stunde lang garen, bis die Masse gestockt ist. Über Nacht abkühlen lassen.

Vor dem Servieren die Crème mit schwarzem Pfeffer aus der Mühle und Rohrzucker bestreuen und mit einem Bunsenbrenner flambieren.

Die Crème wird durch das Karamellisieren des Zuckers leicht warm, sollte aber vorher schon etwa Zimmertemperatur haben.

Guten Appetit.

Anfrage Gutscheine