Anfrage

Alpenhof Walnuss-Brownie

Leckeres Dessert mit vielen Variationsmöglichkeiten

Alpenhof Wallnuss Brownie

Zutaten für den Brownie#

 

  • 300g dunkle Schokolade
  • 400g Butter
  • 500g Zucker
  • 10 Eier
  • 300g Mehl gesiebt
  • 150g gehackte Walnüsse

 

Zubereitung


Zuerst die Schokolade und Butter in einem Wasserbad schmelzen sowie Zucker und Eier miteinander schaumig rühren. Schokoladen- Buttermischung etwas auskühlen lassen, dann mit der Ei-Zuckermasse verrühren. Abschließend Mehl und gehackte Walnüsse unterheben. Ein Blech mit Backpapier bedecken, die Masse gleichmäßig darauf verteilen und bei 180 °C ca. 25 Minuten backen. Am besten direkt warm servieren! Dazu passt hervorragend Fruchteis.

 

Optionale Beilagen


VANILLESAUCE


ZUTATEN

 

  • 500ml Sahne
  • 150g Eigelb
  • 75g Zucker
  • 1 Vanilleschote

 

Zubereitung

 

Sahne und 2/3 des Zuckers sowie der Vanilleschote aufkochen. Eigelb mit dem restlichen Zucker vermengen und direkt umrühren da sonst die Sauce verklumpt. Beides miteinander vermengen und in einem Wasserbad bei mittlerer Hitze (ca. 82 °C) erwärmen und danach abkühlen lassen und nicht aufkochen.

 

 

Marshmallow

 

Zutaten

 

  • 270g Puderzucker gesiebt
  • 3 Blätter Gelatine
  • 150 ml Wasser

Orangenabrieb oder Fruchtpüree für die Farbe

 

 

Zubereitung

 

Wasser und Gelatine auf mittlerer Stufe erhitzen und danach mit dem Puderzucker zusammen schaumig schlagen. Die Masse kann dann nach belieben noch mit einem Fruchtpüree oder Orangenabrieb gefärbt werden.