Anfrage

Alpenhof-Momente

Damit Ihre Zeit bei uns etwas ganz Besonderes wird, überlassen wir nichts dem Zufall. Freuen Sie sich auf kleine Aufmerksamkeiten, Wohlfühl-Momente zum Durchatmen oder einfach unsere einmalige Aussicht. Hier schon einmal ein kleiner Vorgeschmack, welche Erlebnisse Sie im Alpenhof Murnau erwarten.

Ankommen und wohlfühlen

Als erstes begrüßt Sie bei uns im Alpenhof der Blick auf die Bergkette am Horizont und das Murnauer Moos im Westen. Im Hotel selbst erwartet Sie in unserer Lobby ein immer neues Blumen-Kunstwerk von einem der besten Floristen Deutschlands- Andreas Müssig. Und bevor es auf die Zimmer geht, genießen Sie beim Check-In einen Wilkommensdrink und entspannen zwischen Ohrensessel und Kamin oder auf unserer Garten-Terrasse mit Bergpanorama.

Verweilen und genießen

Nicht nur unsere Terrasse verwöhnt mit einer tollen Aussicht. Beobachten Sie beim Frühstück, wie die Sonnenstrahlen des Morgens den Hotelgarten und das Murnauer Moos in ein warmes Licht tauchen oder blicken Sie mittags – egal ob drinnen oder draußen – auf Ester- oder Wettersteingebirge und die Ammergauer Alpen. Dank unserer idealen Lage gibt es im Alpenhof Murnau sozusagen immer gleich doppelten Genuss. Auch im neuen Restaurant, das im Juni 2018 eröffnet hat, holen wir die Natur durch extra große Fenster mit an den Tisch und abends beobachten Sie im Hotelgarten ein beeindruckendes Licht-Natur-Schauspiel.

Entspannen und erholen

Im Alltag sind wir oft Termin- und Zeitdruck ausgesetzt. Entspannen Sie daher bei uns nicht nur in der Natur rund um den Alpenhof Murnau, sondern tanken Sie auch Kraft in unserem Spa- und Wellnessbereich. Ein besonderes Highlight ist die urige Kelo-Sauna mit wechselnden Aufgüssen auf der Dachterrasse. Je nach Jahreszeit duftet es bei uns in der Sauna nach Zimt, Wacholder & Co. oder es kommt im Frühjahr die erfrischende Eisminze an die Reihe. Genießen Sie die Ruhe bei einem guten Buch oder in der wohligen Wärme des Kelo-Hauses. Für eine tiefere Regeneration verwöhnen wir Sie mit eigenen Kräuter-Heu-Anwendungen von den Almen der Umgebung. Und am Abend lädt die Kaminbar zu einem gemütlichen Abend am offenen Feuer, mit einem Glas Wein und leisen Klängen vom Flügel.

Entdecken und verstehen

Zu Hause im Land der „Blauen Reiter“ hat Kunst und Kultur bei uns im Hotel eine besondere Bedeutung. Nicht nur, dass wir direkt an der Inspirationsquelle Murnauer Moos liegen, auch im Alpenhof selbst ist Kunst direkt erlebbar. Wundern Sie sich also nicht, wenn Sie bei uns im Garten etwa Tony Cragg‘s „Helix“ oder das bekannte „Bronze-Pony“ von Friederun von Strahlendorff-Eilers entdecken. In unserer hoteleigenen Kunstecke entführen wir Sie in die Welt von Wassily Kandinsky, Franz-Marc,Gabriele Münter und nehmen Sie mit auf eine Reise zu den Anfängen des Expressioniums.

Impressionen aus dem Alpenhof Murnau